Project up-date


Hallo ihr Lieben,

heute ist mal wieder so ein typisches Aprilwetter, am Morgen lag sogar etwas Schnee auf der Wiese! Wenigstens aber ließ sich auch die Sonne für einige Zeit blicken. Nun ist sie aber wieder hinter den Wolken verschwunden und es wird wieder richtig kalt. Nun, ich kann wenigstens den Kachelofen einheizen, da hab ich es dann kuschelig warm, anderen geht es da wohl nicht so gut. Grad heute wurde auch der Strom noch für einige Stunden abgedreht, da ein Masten ausgetauscht wird. Man möchte es kaum glauben, wie selbstverständlich Strom geworden ist. Bemerken tut man das aber erst, wenn man keinen hat: keinen Tee oder Kaffee, kein Licht in dunklen Räumen, kein Internet, usw. Welch ein Glück, dass für Stricken und Häkeln kein Strom benötigt wirdSmiley.BILD2524

So, nun aber genug geklagt! Jetzt zeig ich euch was ich in letzter Zeit so alles gemacht habe:

Ich habe genäht: eine ganz süße Slouchy-Bag aus einer alten Jeans mit gehäkelten Rosen verziert.

Die hab ich in der “WDW”-Gruppe verlost und sie hat auch schon eine neue Besitzerin gefunden.

BILD2513

Ein Utensilo, ebenfalls aus einer alten Jeans und Stoffresten.

Meine Monkey No 4 sind auch schon fertig!

Das Muster ist der Einhorn Zopf von Sonja Köhler,

gestrickt mit Schoppel Admiral mit Mohair. Die BILD2543SocBILD2542ken sind total weich und richtig toll zu tragen!BILD2540

Und dann sind hier noch ein paar neue Projekte “in progress”:

BILD2546

Einmal Topflappen aus diesem grünen Garn, dass ich beim Wollpiratenswap in der “Tauschrausch”-Gruppe bekam.

Ein Paar einfach in Kraus rechts gestrickt. Das zweite Paar in einem Fantasie Muster – einfach und schnell.

BILD2547

Und dann hab ich noch ein paar Socken angeschlagen. Ebenfalls mit Wolle aus dem Swap: Schoeller und Stahl Sockina Color. Nach dem Muster Bogensocken von Susanne.

Ich hoffe diese “Gässchen” verschwinden beim SpannenVerwirrtes Smiley!

Und last but not least: einen schicken Schal aus flauschiger Wolle in Petrol.

BILD2544

Die Wolle hab ich vor einigen Wochen in der “WDW”-Gruppe gewonnen.

Muss nur noch die Fäden vernähen und die Rose anbringenSmiley.

BILD2545

 

 

 

 

 

 

 

Hi all,

today is a typical April weather, in the morning there was also snow on the grass! At least the sun came out for a while. Now it’s cloudy and it’s getting cold. Well, I can heat the stove and I have it cozy and warm. Other people don’t have it that good. Spechialy today, there is no electricity for a vew hours, because the company is fixing up a power pole. It’s unbelievable how naturally it is to have electricity! It gets noticed when it’s not there: you can’t make some hot tea or coffee, you don’t have light in dark rooms, you can’t serve in the web and so on. How lucky – for knitting and crochetting there is no need for powerZwinkerndes Smiley.

So, as you can see above I finished some project and some are in progress:

1. the slouchy bag an top is sewn out of an old Jeans and decorated with some crochet roses.

2. the organiser basket is also sewn out of an old Jeans and some fabric I had at home.

3. the Monkey No 4 are finished. The pattern is the Einhorn Zopf from Sonja Köhler, knitted with Schoppel Admiral

4. in progress some simple potholders

5. in progress: Bogensocken

6. almost finished: the lovely petrol coloured scarf with rose pin. Here is the pattern link

Ein Gedanke zu “Project up-date

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s